{Designähen} Moderner Leinenrock mit Vintage-Details

Dieser Rock ist mein erstes Nähprojekt, dass von vorne bis hinten einfach gestimmt hat. Der Stoff, die Vision, die Umsetzung, und zügiges Beenden. Aber der Reihe nach. Da ich, wenn schon Rock „sein muss“, mehr für Maxiröcke bin, musste natürlich ein laaanger Rock im Designnähen des Capone Faltenrockes entstehen – im Gegensatz zu meinem Capone … Mehr {Designähen} Moderner Leinenrock mit Vintage-Details

Schwarz in Schwarz: Raglanshirt mit Rückenpasse

Mittlerweile ist es für mich nichts Neues, dass Indie-Designer ihren Schnittmustern teilweise sehr interessante Namen vergeben. Dieses Raglanshirt mit wirklichem tollem Rücken von Elke (Elle Puls), hat für mich jedoch einen unaussprechlichen und vor allem unmerkbaren, ich muss jedes mal aufs Neue nachschauen: „Bethioua“ … … Mehr Schwarz in Schwarz: Raglanshirt mit Rückenpasse

Meine erwachsenen Garderobe: Glamouröse Fine

Gerade wenn man zu nähen beginnt bzw. in meinem Fall wieder beginnt, sind die Augen und Visionen größer als die Nähkenntnisse und ich habe vor allem auch eins vergessen: Die Kleidungsstücke sollen mir nicht nur gefallen, SONDERN ich soll sie auch anziehen. Abgesehen davon, dass sich der eigene Kleidungsstil immer wieder etwas verändert – Stichpunkt … Mehr Meine erwachsenen Garderobe: Glamouröse Fine

#Tutorial: Kappnaht

Die Kappnaht ist toll. Ich mag sie sehr gerne, denn sie braucht zwar etwas mehr Zeit und vor allem auch Liebe vom Bügeleisen, ABER das Endergebnis schaut unglaublich professionell aus. Geeignet ist sie vor allem für dünne Webwarenstoffe, kann aber auch für dickere Stoffe angewendet werden. Verwendet man die Kappnaht für Blusen, kann man selbst … Mehr #Tutorial: Kappnaht

{Probenähen} Probebluse Moana von Textilsucht

Probenähen, hmm … was IST das eigentlich? So ging es mir als ich anfing nicht nur analog nach Schnittinspiration und Gleichgesinnten zu suchen, sondern auch online. Bei mir hat es etwas gebraucht, bis ich das Konzept – über das von manchen ein großer Hype gemacht wird – verstanden habe. Da ich gerade nicht der ergebnisorientierteste … Mehr {Probenähen} Probebluse Moana von Textilsucht

{Rund ums Schnittmuster} Wo kann man Schnittmuster kaufen?

Schnittmuster gibt es mittlerweile aus vielen verschiedenen Quellen und von vielen unterschiedlichen Herstellern. Begonnen hat der Verkauf von Schnittmuster aus Papier zum Nachschneidern zuhause im Amerika des 19. Jahrhunderts durch den Unternehmer E. Butterick. In Deutschland hat sich in der Nachkriegszeit die Burda Zeitschrift etabliert. Durch das Internet haben sich mittlerweile auch viele unabhängige Schnittmusterdesigner … Mehr {Rund ums Schnittmuster} Wo kann man Schnittmuster kaufen?

Näh(zubehör)box oder Wie kurzfristig die Ordnung im Nähreich einzog

Mein „Nähreich“ bzw. Nähzimmer ist eigentlich kein Zimmer sondern eine Wand im Schlafzimmer von etwa 3 Metern bestehend aus einem Schrank und einem Schreibtisch. Die richtige Sortierung des Stoffvorrats – die es übrigens nicht gibt – ist schon eine eigene Philosopie. Doch die richtige Sisyphusarbeit ist Ordnung halten beim Nähzubehör. … Mehr Näh(zubehör)box oder Wie kurzfristig die Ordnung im Nähreich einzog