Upcycling Caribbean Feeling – Sommerhängerchen

Naja, ich war noch nie dort – in der Karibik – meine ich, aber ich kenne ein Musikstück, dass so heißt, und der Name passt zu den Kleidern.

Das ursprüngliche Kleid gefiel mir gleich zum upcyclen, weil es ein bisschen heftig wirkte – schön und hässlich ist gerade auch in der stark von Zeit und Stimmungen geprägten Mode ja sehr relativ. Was für die einen (damals) todschick war, empfindet die nächste Generation vielleicht schon als grottenhässlich. Aber zu meinem Kleid: Der glatte Jersey- Stoff hat eine gute Qualität, der Rock ist gefüttert.


Ich habe das Kleid in der Taille abgeschnitten, den Rock als Kleid A-Linienförmig genäht und mit einem pinken Baumwoll-Viskosemischgewebe verlängert.

Aus dem Oberteil ca 2cm breite Streifen Schneiden (ca 20 cm lang), auseinanderziehen, dann ringelt sich der Stoff zu Kordeln. Zwei Rechtecke(10×14 cm) aus dem pinkfarbenen Material und einem Vollumenvlies zuschneiden, zusammennähen, umdrehen, das Ornament aufsteppen- es verzieht sich vielleicht etwas – nicht schrecken. Dieses jetzt an das Kleidvorderteil nähen. An der Rückseite 6 Streifen in gefälliger Anordnung annähen – es gibt da viele Möglichkeiten.

Für den Kragen einen Streifen von 40x7cm und einen von 40x5cm vorbereiten. Den Breiteren mehrmahls schmalseitig mit einer Kräuselnaht versehen, es gibt Volumen und erleichtert das Zwischenfassen der Kordelenden. Perlenschnüre verbinden das pinkfarbene Rechteck mit dem Kragen.

dsc_0035

Seitlich kriecht ein applizierter und mit Perlen umsticker Gecko über die Nahtkante zwischen den Stoffen. Vorne fand noch eine türkise Feder an ein paar Perlen Platz.


Material: ein altes Kleid, pinkfarbener Stoff, grüner Stoffrest, Perlen, etwas Vollumenvlies

vvvvv

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s