1×1 des Heftens

Unter dem Schlagwort „1×1“ stellen wir verschiedenen Basics rund ums Thema Nähnen vor.


Das lose Zusammennähen von Schnittteilen nennt man Heften. Dies kann kann man einerseits mit Heftgarn (auch Reihgarn genannt) mit der Hand oder mit einem großen Stich mit der Nähmaschine durchführen.


Wieso Heften? Wieso nicht einfach (nur) Stecknadeln verwenden?

Heften ist zeitaufwendig und wirkt oft wenig produktiv. Es ist ein Arbeitsschritt der gerne ausgelassen wird. Bei einfachen Nähprojekten ist es tatsächlich einfacher und schneller mit Stecknadeln zu arbeiten. Geht es jedoch um Kurven, rutschige oder elastische Stoffe, ist es oft sinnvoll zu heften. Man kann einerseits bereits eine erste Passformprobe durchführen, der wichtigste Vorteil ist jedoch, dass der Stoff beim Heften nicht mehr verrutscht und sich daher auftrennen (und daraus folgend mögliche Löcher) erübrigen.


#Variante 1: Heften mit der Hand

Die Heftnaht ist eine Behelfsnaht, dir mit ca. 1 cm großen Stichen in der späteren Nahtlinie entlang genäht wird. Anschließend wird die Naht mit der Nähmaschine gesteppt und der Heftfaden wieder entfernt. Außerdem können mit dem Heftfaden Markierungen auf beiden Seiten – also auch der rechten, schönen Seite – gemacht werden.

#Variante 2: Heften mit der Nähmaschine

Beim Heften mit der Nähmaschine wird mit dem größten Steppstich die Naht fixiert – wichtig ist es NICHT zu vernähen. Dies dient vor allem dazu, das gesamte Kleidungsstück grob zusammenzunähen, um die Passform zu kontrollieren und etwaige Abänderung durchführen zu können.


Wie erkennt man Heftgarn?

Heftgarn ist aus der Naturfaser Baumwolle lose versponnen und damit gut reißfähig. Im Gegensatz zu normalen Nähgarn steht leichter Flausch auf. Man kann es einerseits durch Fühlen ertasten oder wenn man die Garnrollen gegen das Licht hält. Am besten ist es in Kontrastfarben zu verarbeiten (üblicherweiße weiß, jedoch auch in rosa und gelb erhältlich) um es später einfach zu erkennen und zu entfernen.

heftfaden_vs_naehgarn_2
Links: Nähgarn (100% Polyester); Rechts: Heftgarn (100% Baumwolle)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s